Zurück
Prävention und Notfallplan

Betriebsunterbrechung reduzieren

Bei einem Großschaden entscheiden die ersten 48 Stunden, ob und wie das betroffene Unternehmen die nächsten Jahre überleben wird. Feuerwehren lassen Brände ab 400 m2 nur noch kontrolliert abbrennen. Weist die Staatsanwaltschaft, bei den folgenden Ermittlungen, dem Unternehmensleiter grob fahrlässiges Versagen nach, wird strafrechtliche Anklage erhoben. Für den Ruf des Unternehmens wird nun der zeitnahe und richtige Umgang mit der Presse zum Zünglein an der Waage. Die Großabnehmer überbrücken den Produktionsausfall meist bei der Konkurrenz und kommen nicht wieder zurück. Ein funktionierendes systematisches Risikomanagement ist für den Fortbestand des Unternehmens existenziell und reduziert die Betriebsunterbrechung.

 

Bereits bei der Planung neuer Firmengebäude kann Businesscoach die zuständigen Architekten unterstützen. Das Baurecht ist vorrangig auf den Personenschutz ausgerichtet, nicht aber auf den Schutz der Sachsubstanz, was vom Versicherer überprüft wird. Der Standort, die Zuwege und die richtige Meldeanlage verhindern nicht nur Großbrände; die richtige Abstimmung reduziert auch Baukosten und die Versicherungsprämien. Wir analysieren Ihren Betrieb mit dem Ziel, im Risikomanagement das Schadenausmaß und die Eintrittswahrscheinlichkeit zu minimieren. Die verbesserten Schadenquoten reduzieren nicht nur die Ausfallzeiten, sondern auch die Kosten.

 

Niemand kann sich vorstellen, wie es ist, wenn im Unternehmen Produktionsanlagen oder Schlüsselpersonen ausfallen. Schon die kurze Zwangspause eines Entscheidungsträgers kann das Unternehmen in den Abgrund ziehen. Jede Schlüsselperson sollte sich in die Situation seines Vertreters hineindenken und alles bereitstellen, damit sein Bereich und das Unternehmen eigenverantwortlich weitergeleitet werden kann. Ein betrieblicher Notfallkoffer beinhaltet zu den Notfallplänen und Vollmachten, auch wichtige Unternehmensdaten, wie Passwörter, Lizenzen, Bankdaten, Versicherungen und Ansprechpartnerlisten, um kurzfristig Unterstützung anzufordern. Businesscoach unterstützt bei der Zusammenstellung des Notfallkoffers, optimiert mit Ihnen die Notfallpläne, sensibilisiert die Mitarbeiter und begleitet im Schadensfall die Sofortmaßnahmen, mit dem Ziel, die Betriebsunterbrechung und deren Folgen zu minimieren.

Haben Sie noch Fragen?